BREXIT

Die Tage bis zum Austritt des Vereinigen Königsreichs (UK) am 31.03.2019 rücken immer näher und noch immer gibt es keine einvernehmliche Lösung zwischen der EU und UK zum BREXIT. Die Gefahr dass sich Großbritannien in einem No Deal-Szenario von der EU trennt muss in Anbetracht des aktuellen Verhandlungsstatus durchaus als möglich bei Ihren Planungen bedacht werden!

Die Europäische Kommission hat daher ihre Informationskampagne für EU-Unternehmen im Bereich Zoll und indirekte Steuern (z. B. Mehrwertsteuer) für den Fall eines No Deal-Szenarios intensiviert.

Auch Kunden unseres Unternehmens werden vom BREXIT betroffen sein und haben sich sicherlich bereits vielfach informiert. Ungeachtet dessen wollen wir Ihnen heute einige sicherlich wertvolle Information zur Vorbereitung des BREXIT zur Verfügung stellen welche uns der Landesverband Bayrischer Spediteure (LBS) zugeleitet hat.

Einen Link zur Website der Europäischen Kommission und deren Informationen haben wir nachfolgend für Sie beigefügt https://ec.europa.eu/taxation_customs/uk_withdrawal_de#heading_1